Bürgernahe Politik vor Ort, Ehrlichkeit und Transparenz

Presse

22. Oktober 2016

Bergische Landeszeitung und Kölner Stadtanzeiger berichten über den Antrag die Parkplätze an der Saaler Mühle bewirtschaften zu lassen mit Parkgebühren. Von den Gebühren sollen Besucher der Eissporthalle befreit werden. Damit will die Fraktion „Die Linke mit Bürgerpartei GL” freiwillige Leistungen der Stadt bezahlbar machen und die Versorgungslücke im offenen Ganztag und bei den Kindergärten schließen.

http://www.ksta.de/region/rhein-berg-oberberg/bergisch-gladbach/parkplaetze-an-der-saaler-muehle-kampf-um-jeden-freien-quadratmeter-25141384

4. Juni 2016

GL Aktuell berichtet: „Die Linke mit Bürgerpartei GL” will Ratsbeschluss kassieren lassen
http://www.glaktuell.net/gladbachs-opposition-will-ratsbeschluss-kassieren-lassen/

3. Juni 2016

Das Bürgerportal iGL berichtet: „Die Linke mit Bürgerpartei GL” klagt gegen Ratsbeschluss

http://in-gl.de/2016/06/03/die-linke-mit-buergerpartei-gl-klagt-gegen-ratsbeschluss/

19. Mai 2016

Das Bürgerportal iGL berichtet von der neuen Fraktion „Die Linke mit Bürgerpartei GL“ und dem Widerstand im Rat der Stadt Bergisch Gladbach. Im Stadtrat wird nach dem Fraktionsbündnis mit der Linkspartei über Sitzungsgelder gestritten. Das Bürgerportal iGL deck nach Recherchen auf, dass die meisten Lokalpolitiker ehrenamtlich und nur für ein „Taschengeld“ Politik in Bergisch Gladbach machen. Die große Koalition (CDU/SPD) versucht die neuen sachkundigen Bürger der Fraktion „Die Linke mit Bürgerpartei GL“ aus „Kostengründen“ zu blockieren.

http://in-gl.de/2016/05/19/soviel-geld-erhalten-bergisch-gladbachs-lokalpolitiker/

3. Mai 2016

Das Bürgerportal iGL berichtet vom Auftakt der neuen Fraktion „Die Linke mit Bürgerpartei GL“ im Rat der Stadt Bergisch Gladbach. Die große Koalition (CDU/SPD) versucht eine Blockadehaltung einzunehmen.

http://in-gl.de/2016/05/03/stadtrat-bremst-buergerpartei-aus/

28. April 2016

Bergische Landeszeitung und Kölner Stadtanzeiger berichten über das
neues Mitte-Links-Bündnis im Stadtrat von Bergisch Gladbach
(nur Printsausgabe)

23. April 2016

Das Bergische Sonntagsblatt berichtet:
Neues Mitte-Links-Bündnis im Stadtrat von Bergisch Gladbach
(Printsausgabe Seite 2)

19. April 2016

Die GL Aktuell berichtet:
Neues Mitte-Links-Bündnis im Stadtrat von Bergisch Gladbach
Um angesichts der übermächtigen Koalition von CDU und SPD die parlamentarisch wichtige Oppositionsarbeit effektiver wahrnehmen zu können, haben sich die bestehende Fraktion DIE LINKE. und das Einzelratsmitglied der BÜRGERPARTEI GL zu einer gemeinsamen Fraktion im Stadtrat von Bergisch Gladbach am 15.04.2016 zusammengeschlossen.
http://www.glaktuell.net/neues-mitte-links-buendnis-im-stadtrat-von-bergisch-gladbach/

12. Februar 2016

Das Bürgerportal iGL berichtet:
Der neue Vize-Vorsitzende Basyigit und Frank Samirae (Bürgerpartei GL) kritisieren dass Projekte wie die Schwimmkurse für Flüchtlinge, vorgeschlagen von Samirae, vom Rat der Stadt abgelehnt wurden. Viele Ratsmitglieder, so Samirae, würden nach Parteibuch entscheiden und im Stadtrat dem Integrationsrat in den Rücken fallen. Wogegen sich diese vehement verwehren.
http://in-gl.de/2016/02/12/integrationsrat-verabschiedet-resolution-mit-ach-und-krach/

8. Januar 2016

Kölner Stadtanzeiger / Bergische Landeszeitung:
Bürgerpartei befürchtet, dass der Stadt hohe Kosten entstehen durch unseriöse Personalscharade um den Stadtbaurat.
http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/sondersitzung-in-bergisch-gladbach-stadt-schreibt-beigeordneten-stelle-aus,15189226,33482586.html

7. Januar 2016

Das Bürgerportal iGL berichtet: Klein gegen groß: Klare Fronten im Stadtrat
Bürgerpartei kritisiert 1 MIO Euro Mehrkosten durch unseriöse Personalscharade

http://in-gl.de/2016/01/07/klein-gegen-gross-klare-fronten-im-stadtrat/

5. Januar 2016

Die GL Aktuell berichtet:
Sondersitzung des Rates: Millionenspiel im Personalkarussell
„Der Bürgermeister nimmt sich Rechte heraus die er nicht hat.“ – Frank Samirae, MdR (Bürgerpartei GL)  kritisiert die unseriöse Finanzpolitik des Rathauschefs. „Die Kosten von Urbachs Personalpolitik haben den Bergisch Gladbacher Haushalt expoldieren lassen.“
http://www.glaktuell.net/sondersitzung-des-rates-millionenspiel-im-personalkarussell/

14. Oktober 2015

Das Bergische Handelsblatt berichtet:
„Die Polizei Bergisch Gladbach gibt auf Einladung der Bürgerpartei GL am Freitag um 18.30 Uhr im Rathaus Stadtmitte effektive Tipps gegen Wohnungseinbrüche.“

13. Oktober 2015

Die GL Aktuell berichtet:
Im Rahmen ihrer offenen Mitgliederversammlung lädt die Bürgerpartei GL alle interessierten Bürger zu einer Veranstaltung rund um das Thema Einbruchsprävention ein.

http://www.glaktuell.net/wohnungseinbrueche-polizeitipps-gegen-einbrecher/

24. September 2015

Kölner Stadtanzeiger / Bergische Landeszeitung:
Kleine Parteien wehren sich gegen die 2,5-Prozent-Hürde
Frank Samirae hält die Prozenthürde für „undemokratisch und nicht mehr zeitgemäß“. 2,5 % sind für die Bürgerpartei GL jedoch kein ersthaftes Hindernis bei den Wahlen mehr.
http://www.ksta.de/aus-dem-kreis/sperrklausel-in-rhein-berg-kleine-parteien-wehren-sich-gegen-die-2-5-prozent-huerde,16363472,31893098.html
http://www.rundschau-online.de/rhein-berg/sperrklausel-in-rhein-berg-kleine-parteien-wehren-sich-gegen-die-2-5-prozent-huerde,16064474,31893098.html

9. Juli 2015

GL Aktuell: Fahnenstreit: Regenbogen-Flagge ruft Bürgermeister auf den Plan
http://www.glaktuell.net/fahnenstreit-regenbogen-flagge-ruft-buergermeister-auf-den-plan/

8. Juli 2015

Kölner Stadtanzeiger / Bergische Landeszeitung:
Bürgerpartei GL macht sich für mehr Tolerenz und gegen Diskriminierung stark
„Vorwurf der Intoleranz Regenbogenfahne darf nicht ans Fenster des Rathauses“

http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/vorwurf-der-intoleranz-regenbogenfahne-darf-nicht-ans-fenster-des-rathauses,15189226,31176626.html
http://www.rundschau-online.de/rhein-berg/vorwurf-der-intoleranz-regenbogenfahne-darf-nicht-ans-fenster-des-rathauses,16064474,31176626.html

25. Juni 2015

Kölner Stadtanzeiger / Bergische Landeszeitung:

Bürgerpartei GL will Schwimmbad Mohnweg erhalten. Nicht nur für 10 Jahre. Politik hatte Sanierung / Neubau versprochen und will sich nicht mehr daran halten.

http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/grundsatzbeschluss-in-bergisch-gladbach-kreis-bekommt-die-schule–stadt-behaelt-das-bad,15189226,31033006.html

http://www.rundschau-online.de/rhein-berg/grundsatzbeschluss-in-bergisch-gladbach-kreis-bekommt-die-schule–stadt-behaelt-das-bad,16064474,31033006.html
GL Aktuell: Die Bürgerpartei GL kritisiert Missstände bei geplantem Wertstoffhof
http://www.glaktuell.net/wertstoffhof-umweltskandal-zum-spitzenpreis/

31. Mai 2015

Die GL Kompakt berichtet vom Wahlerfolg der Bürgerpartei GL im Seniorenbeirat. „Das unbekannte Gremium: Der Seniorenbeirat“
http://www.glverlag.de/html/epaper-2015-06/epaper/ausgabe.pdf?rnd=555f145f51625

21. März 2015

Die GL Aktuell berichtet: Es ist „Kermes“ Tag der offenen Tür heute und morgen in der Gladbacher Moschee am Refrather weg. Wir besuchen die Gemeinde und erfreuen uns über lecker Gegrilltes auch am Wochenende.
http://www.glaktuell.net/kermes-und-un-wochen-gegen-rassismus/

9. März 2015

Kölner Stadtanzeiger und Bergische Landeszeitung berichten von einem Wahlkampf ohne Gegner um den Seniorenbeirat. „Wenn die Wahl zum Senioren-Beirat etwas schon jetzt bewirkt hat, dann dies: Die Bürgerpartei GL ist ein gutes Stück bekannter geworden in Bergisch Gladbach.“

http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/bergisch-gladbacher-seniorenbeirat-ein-wahlkampf-ohne-gegner,15189226,30064594.html

http://www.rundschau-online.de/rhein-berg/bergisch-gladbacher-seniorenbeirat-ein-wahlkampf-ohne-gegner,16064474,30064594.html

Die GL AKTUELL berichtet: Seniorenbeirat wird durch Wahlkampf bekannt
http://www.glaktuell.net/seniorenbeirat-wird-durch-wahlkampf-bekannt/

26. Februar 2015
Kölner Stadtanzeiger und Bergische Landeszeitung berichten von der Wahl des Seniorenbeirat. „Die einzige Partei, die tatsächlich sichtbar und flächendeckend Wahlkampf betreibt, ist die Bürgerpartei GL. Die anderen Parteien sind mit Plakaten nicht vertreten.“

http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/wahl-des-seniorenbeirates–die-unbekannte-altenlobby-von-bergisch-gladbach,15189226,29969556.html

http://www.rundschau-online.de/rhein-berg/wahl-des-seniorenbeirates–die-unbekannte-altenlobby-von-bergisch-gladbach,16064474,29969556.html

14. Januar 2015
Die GL AKTUELL berichtet: Bürger werden aus Arbeitskreisen ausgegrenzt
Grundlose Machtspiele und Intrigen erschweren Hilfe für Flüchtlinge
http://www.glaktuell.net/mitarbeit-arbeitskreis-fluechtlinge-unerwuenscht/

10. Dezember 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Finanzkrise in Bergisch Gladbach
Frank Samirae (Bürgerpartei GL) kritisiert fehlende Haushaltsdisziplin und Konzeptlosigkeit.
http://www.glaktuell.net/finanzkrise-bergisch-gladbach/

19. November 2014
Die GL AKTUELL berichtet: NetCologne erweitert Datenautobahn in Bergisch Gladbach
Frank Samirae (Bürgerpartei GL) und Marco Overath (Bürgerinitiative Highspeed Internet Hand) begrüßen den Fortschritt.
http://www.glaktuell.net/netcologne-erweitert-datenautobahn-bergisch-gladbach/

13. November 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Dr. Alfons Adler (Bürgerpartei GL) ersteigert „Meine Schönen“ auf Benefiz-Auktion.
http://www.glaktuell.net/meine-schoenen-versteigert/

29. September 2014
Der Kölner Stadtanzeiger berichtet von der selektiven Informationspolitik der Stadtverwaltung.  Integrationsrat und Stadtrat Frank Samirae von der Bürgerpartei GL wurden in ihren Rechten verletzt.
(vollständig nur in der Printausfgabe vom 29.09.2014)
Die GL AKTUELL berichtet: Integrationsrat wurde von Stadtverwaltung vorsätzlich nicht informiert über Flüchtlingsunterkunft.
http://www.glaktuell.net/fluechtlinge-integrationsrat-wurde-nicht-informiert/
Das Bürgerportal iGL berichtet von der selektiven Informationspolitik der Stadtverwaltung.
http://in-gl.de/2014/09/29/luebbe-gebaeude-wann-wurde-der-rat-informiert/

26. September 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bürgerpartei GL und Integrationsrat auf Straßenfest zum Weltkindertag.
http://www.glaktuell.net/weltkindertag-2014-jedes-kind-hat-rechte/

3. September 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bürgerpartei GL und SPD Köln diskutieren Inhalte der Lokalpolitik auf Sommerfest.
http://www.glaktuell.net/auf-ein-koelsch-mit-der-spd/

3. September 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bürgerpartei GL kritisiert hohe Kita – Beiträge
http://www.glaktuell.net/bergisch-gladbach-nrw-spitze-bei-kita-beitraegen/

2. September 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Stadt Bergisch Gladbach kennt eigenen Krankenstand nicht. BGL Ratsmitglied Samirae hält Situation für verantwortungslos. 
http://www.glaktuell.net/krankenstaende-der-stadtverwaltung-unbekannt/

8. August 2014
Das Bergische Handelsblatt berichtet: Karsten Tobiesen, ein Mitglied der Bürgerpartei GL, suchte nach einer Lösung aus Eigeninitiative und erhielt bereits durchaus positives Feedback. Am Mittwoch kam die Überraschung (…)
http://www.bergisches-handelsblatt.de/rag-bhb/docs/941308

7. August 2014
Fast hätte die Stadt zwei Bewerber gehabt, die sich um den Neubau der Brücke im Lerbacher Wald kümmern wollten, denn die Bürgerpartei GL und auch Zimmerrermeister Gerlach wollten sich hier engagieren. „Aber als wir davon erfuhren, dass Herr Gerlach sich bereiterklärt hatte, haben wir uns zurückgenommen“, erklärt Frank Samirae von der Bürgerpartei. Hierzu berichten Kölner Stadtanzeiger und GL Aktuell:

http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/stadtbaurat-neue–bruecke-ueber-den-scheidtbach,15189226,28059670.html
http://www.glaktuell.net/bruecke-im-lerbacher-wald-wird-neu-gebaut/

14. Juli 2014
Der Kölner Stadtanzeiger berichtet: Durch eine Anfrage von Stadtrat Frank Samirae und der internationalen Liste wurde aufgedeckt, dass Gelder für die Integration sind in den städtischen Haushalt geflossen sind. Diese waren nicht für die Integration verwendet wurden. Der Integrationsrat ist empört und übt Kritik an mangelnder Information.
http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/gladbacher-integrationsrat-kritik-an-mangelnder-information,15189226,27800176.html

21. Juni 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bürgerpartei GL besucht Moschee bei Tag der offenen Tür
http://www.glaktuell.net/buergerpartei-moschee/

26. Mai 2014
Wikipedia würdigt Bürgerpartei GL mit einem eigenen Artikel
http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerpartei_GL

26. Mai 2014
Das Bürgerportal iGL berichtet: Bürgerpartei GL erobert ein Ratsmandat und drei Sitze im Integrationsrat
http://in-gl.de/2014/05/26/presse-809/

21. Mai 2014
Kölner Stadtanzeiger: Rap über den Schuldenberg: Song von XZIT
Eine Initiative der Bürgerpartei GL
http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/song-von-xzit-rap-ueber-den-schuldenberg,15189226,27197696.html

20. Mai 2014
In der Wochenpost, Ausgabe 21 / 2014, erscheint ein Interview mit Frank Samirae und Bernd Rohlfs (Seite 6).
http://www.wochenpost.de/fileadmin/media/zeitungsarchiv/burscheid/Burscheid%2021-14.pdf

1. Mai 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bergischer Polit-Newcomer Bürgerpartei GL mit dabei zur traditionellen Maikundgebung auf dem Konrad-Adenauer-Platz.
http://www.glaktuell.net/tag-der-arbeit-mit-livemusik/

21. April 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Frank Samirae wirbt auf Frühlingsfest der Moschee am Refrather Weg für eine höhere Wahlbeteiligung bei der Integrationsratswahl am 25. Mai.
http://www.glaktuell.net/fruehlingsfest-tischt-internationales-auf/

9. April 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Bürgerpartei GL tritt in allen Städten des Rheinisch-Bergischen Kreises zur Kreistagswahl am 25. Mai 2014 an.
http://www.glaktuell.net/buergerpartei-gl-tritt-allen-staedten-des-rheinisch-bergischen-kreises-zur-kreistagswahl-25-mai-2014/

6. April 2014
In der GL KOMPAKT, wichtigstes Monatsmagazin in Bergisch Gladbach, Ausgabe April 2014, erscheint ein Interview mit Frank Samirae (siehe Editorial auf Seite 2 und Interview auf Seite 52).
http://www.glverlag.de/gl-kompakt-ausgabe-03-2014.pdfx?forced=false

29. März 2014
Die GL AKTUELL berichtet: Heinz Weikert, Präsident der Karnevalsgesellschaft Bensberger Garde Schwarz-Weiss, und Frank Samirae, Vorsitzender der Bürgerpartei GL, sind sich darüber einig: „Ziel ist es, das Freizeitangebot unter anderem mit zwei Diskotheken oder Kulturzentren in Bergisch Gladbach wieder attraktiv zu machen“.
http://www.glaktuell.net/heinz-weikert-unterstuetzt-buergerpartei-gl/

24. März 2014
RADIO BERG (105,2 MHz) berichtet über die Bürgerpartei GL und deren
Politik von Bürgern für Bürger.
https://www.youtube.com/watch?v=cB6Wziv1aXk

1. Februar 2014
Frank Samirae, Vorsitzender der Bürgerpartei GL, und
Thor Zimmermann, Stadtratsmitglied der Kölner Wählergemeinschaft Deine
Freunde im Interview bei Radio Köln.
http://www.youtube.com/watch?v=l0eI1yoZSiA

20. Januar 2014
Die Bergische Landeszeitung berichtet: Overather BFO verbündet sich mit Bürgerpartei GL.

14. Januar 2014
Der Kölner Stadanzeiger berichtet: Die „Bürgerpartei GL“ möchte nicht nur in der Kreisstadt, sondern überall im Kreisgebiet antreten. Vorsitzender Frank Samirae ist studierter Wirtschaftswissenschaftler und Jungunternehmer.
http://www.ksta.de/bergisch-gladbach/kommunalwahl-in-rhein-berg-buergerpartei-gl-zum-ersten-mal-bei-wahl,15189226,25884912.html

30. Dezember 2013
RADIO BERG (105,2 MHz) berichtet über die Bürgerpartei GL.
http://www.radioberg.de/berg/rb/1127795/news/bergisches

Weitere Informationen