Bürgernahe Politik vor Ort, Ehrlichkeit und Transparenz

Weg mit Umweltgift aus Bergisch Gladbacher Schulen

Moderne LED-Leuchtmittel machen es möglich
In der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule Paffrath wurde nun endlich moderne LED-Leuchttechnik installiert. Lange mußten wir darauf warten, obwohl wir von der Bürgerpartei GL bereits vor fast drei Jahren Verwaltung und Bürgermeister auf die Vorteile hingewiesen haben.
Enorme Einsparungen an Strom sowie geringe Wartungskosten schonen nicht nur den kommunalen Geldbeutel.
Im Vergleich mit Leuchtstoffröhren schont LED-Technik auch unsere Umwelt – weniger CO2 und weniger von dem gefährlichen Umweltgift „Quecksilber“.
Herkömmliche Leuchtstoffröhren enthalten nämlich das für Mensch und Umwelt gefährliche Quecksilber und können schnell zerbrechen wie zum Beispiel bei unsachgemäße Entsorgung. Das darin enthaltene Quecksilber wird dann freigesetzt und kann unsere Gesundheit nachhaltig schädigen. Einmal in die Umwelt geraten kann Quecksilber auch noch Jahrzehnte danach gefährlich werden.
Die Bürgerpartei GL fordert bereits seit fast drei Jahren eine schnellen Austausch der Leuchtmittel zu Gunsten moderner LED-Leuchtmittel. Endlich sind wir unserem Ziel etwas näher gekommen.
An Ihrer Schule sind noch alte Leuchtstoffröhren im Einsatz?
Melden Sie sich bei uns und lassen Sie uns gemeinsam eine schnelle Sanierung Ihrer Schule im Stadtrat und den kommunalen Ausschüssen anmahnen.
Gemeinsam im Kampf gegen gefährliches Quecksilber an unseren Schulen und für eine gesunde Umwelt.

Kontakt zur Bürgerpartei GL: Telefon: 02204 / 9675982
Untersützen Sie unsere Arbeit:
SpendenkontoIBAN DE71370501981931740557
BIC COLSDE33XXX

Kontonummer 1931740557
BLZ 37050198

Kontoinhaber: Bürgerpartei GL


Weitere Informationen

%d Bloggern gefällt das: